Dralowid-Werk Berlin-Pankow

Der ehemalige Industriekomplex Flora-/ Ecke Gaillardstraße ist vielen Pankowern noch als Werk des VEB Elektrokeramik bekannt. Fast vergessen hingegen ist der Vorgänger. Die 1921 gegründete Steatit AG betrieb hier ihr 1926 gegründetes Dralowid-Werk Berlin Pankow.

Dralowid Pankow
Dralowid Firmenlogo

Zur Steatit AG gehörte auch die Firma Ernst Hildebrandt. Hildebrandt war spezialisiert auf die Herstellung von keramischen Gasglühlicht-Artikeln und saß schon seit 1894 in der Florastraße 8. Dralowid war führend in der Herstellung drahtloser Widerstände.

Dralowid Pankow
Dralowid-Werk Pankow um 1930

Die Palette der elektrotechnischen Erzeugnisse von Dralowid ist schier endlos.
Beispiele sind das Dralowid-Radio der Dralowid-Projektor das Dralowid-Hochleistungsmikrophon und die Draloston-Schallplatten.

Dralowid Pankow
Dralowid Hochleistungsmikrophon

Neben dem Werk in Pankow gab es ein weiteres in Teltow bei Berlin. Es gab sogar eine eigene Zeitung, die monatlich erschien. Auf einem Plakat zur Funkausstellung 1933 in Berlin wirbt die Firma selbstbewusst für sich.

Dralowid Pankow
Plakat zur Funkausstellung 1933 Berlin

Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten erweiterten die Dralowid-Werke 1939 ihre Produktpalette. Jetzt gehörten auch Rüstungsgüter wie Eisenkerne für Funkmesseinrichtungen und die späteren  V-Waffen aus Peenemünde dazu.

Dralowid Pankow
Dralowid-Zeitung

Am 12. März 1945 wurde das Dralowid-Werk Pankow Ziel eines schweren Luftangriffes. Zahlreiche Häuser in der Flora- und Gaillardstraße wurden dabei zerstört. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs fiel die Streatit AG an die Sowjets. Aus dem Dralowid-Werk Teltow wurde 1952 das Werk für Bauelemente und Nachrichtentechnik. Hier begann die DDR ihre Forschung an der Halbleitertechnik.

Dralowid Pankow
V-2 Fernrakete A4

Das Dralowid-Werk Pankow wurde zum VEB Elektrokeramik und produzierte fortan Schaltgeräte und Hochfrequenztechnik.

Autor: Christian Bormann 13.02.2015
technische Leitung: Nadine Kreimeier
Redaktionelle Bearbeitung: Martina Krüger, 10.04.2016

Ein Gedanke zu „Dralowid-Werk Berlin-Pankow“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s